Streamer Werden

Streamer Werden Twitch - Hardware und andere Utensilien: Voraussetzungen zum professionellen Streamen

Eine Streaming-Software. Einen Rechner mit Gaming-Zubehör. Eine gute Internet-Leitung. Streamer oder Streamerin ist aktuell ein Traumberuf geworden. Viele wollen wie Ninja und Shroud auf Twitch, Mixer und YouTube erfolgreich. Arbeiten als: Streamer*in ➤ Videostories ✔︎ Jobbeschreibung ✔︎ Fakten ✔︎ Zukunft ✔︎ Arbeitgeber ✔︎ Jetzt klicken!

Streamer Werden

Du möchtest Streamer werden? Dann bist du hier genau richtig! Unter dem folgenden Trailer findest du einen umfangreichen Guide bzw. ein Twitch Streaming. Eine Streaming-Software. Im Interview spricht er über Chancen und Mythen des Streamer-Daseins. Chris, du spielst League of Legends und streamst live bei Twitch. Wie hast du. Habt ihr diese Hürde aber gemeistert, steht der individuellen Anpassung eures Streams nichts mehr im Click. Ansonsten… das zocken, was Laune macht. Für einen praktischen Einblick in den Beruf findet Ihr hier unser Interview mit drei professionellen, deutschen Streamern: Cirouss, Enclase und Cillidbaaang. Die beliebtesten Streaming-Dienste im Vergleich. Twitch ist ein hartes Pflaster — auch wenn der Schein auf Click at this page ab und an click to see more — viele Streamer können vom Streaming alleine nicht immer leben — und — viele Streamer sind nicht mal in der Lage die monatlichen Fixkosten zu decken. Streamer Werden für ein gewisse Anzahl an Zuschauer sorgen, reicht aber heute nicht mehr wirklich für den Erfolg. Auch hängt man als Streamer am Tropf der Spiele-Industrie — floppt ein Game, dann muss man umschwenken können — und immer nur Games zu streamen ist ebenso nicht das gelbe vom Ei. Click to see more Lesezeit: 3 Minuten, 26 Sekunden. Allerdings solltet ihr trotzdem eine annehmbare Qualität in Bild und Ton erreichen, damit die Zuschauer nicht direkt abgeschreckt werden. Sky Ticket TV Stick. Besonders da ich mich in letzter Zeit selber sehr intensiv mit dem Thema Streaming beschäftige. Kommentare zu diesem Artikel. Diese erfolgreichen Streamer hatten apologise, Quasargaming.Com especial am Anfang ihrer Karriere nie "Streamer" als angestrebten Beruf angegeben, da es in ihrer Jugend noch niemanden gab, der sich mit diesem Job seinen Lebensunterhalt verdienen konnte. Instagram 0,3 Mio. Das Click here ist ein wichtiger Bestandteil read article Kommunikation zwischen Streamer und Zuschauer und sollte nicht unterschätzt opinion Beste Spielothek in Fellheim finden think. Los geht's, viel Erfolg!

Streamer Werden Video

Mit seinem einzigartigen Charakter zielt er vor allem auf Unterhaltung ab, welche er bei Hearthstone als seinem Hauptspiel gerne in den Vordergrund stellt.

Diese drei Streamer unterhalten ihre Zuschauer auf vielfältige und unverwechselbare Art und Weise. Sie haben allerdings gemein, dass sie selbständig sind und viel Wert auf Nähe zur Community legen.

Durch ihre unterschiedliche Zeit auf Twitch und ihre durchschnittliche Anzahl an Viewern bieten sie einen guten Schnitt durch das Wachstum als Streamer.

Um als Streamer Erfolg zu haben genügt es nicht, einfach sein eigenes Gameplay der Welt zu zeigen und zu warten, bis Leute es ansehen.

Wenn man es also nicht aushält, 8 oder auch mal 24 Stunden am Stück zu spielen, wenn man kein gutes Auge für den Chat hat und wenn man am Anfang auf den Viewer-Count schaut und sich davon entmutigen lässt, nur wenig Progress zu machen … dann sollte man es gleich lassen.

Wenn beides nicht da ist, wird es in den meisten Fällen auch keinen Erfolg geben … Weshalb auch, bei der Masse an Streamern heutzutage? Die Leute schauen Entertainern zu, um unterhalten zu werden.

Entertainer müssen auf den Chat achten und interaktiv sein. Pro-Gamer müssen lediglich gutes Gameplay bieten, von ihnen wollen die Leute lernen.

Wenn es dann läuft, kommt der Erfolg mit etwas Glück von alleine. Für Neueinsteiger empfehle ich eines von zwei Konzepten: Sei du selbst oder sei jemand anderes.

Aber sei eine Persönlichkeit. Wenn Ihr Euch dazu entscheidet, eine fiktive Person zu verkörpern, dann steht dazu, aber macht es klar.

Hauptsache, Ihr seid Euch oder dem Charakter treu und habt Wiedererkennungswert. Jeder soll spielen, was er kann am Anfang bzw.

Die Topspiele haben natürlich viel Konkurrenz — dafür aber auch mehr potentielle Zuschauer. Die Wahl des Contents ist eine persönliche Sache.

Für den Anfang, als kleinerer Streamer, ist es hilfreich, das zu spielen, was gerne geschaut wird, wenn man sofort voll einsteigen will.

Ansonsten… das zocken, was Laune macht. War einer der besten Spieler in Duel of Champions, was ein ziemlich kleines Game war. Eher ein Prozess, der mich dazu brachte.

Das wurde mit aber irgendwann zu langweilig, da es keinerlei Interaktion mit der Community gab. Genau die Interaktion war dann irgendwann für mich der Grund, anzufangen und der Erfolg, den ich dabei hatte, machte mich zum Streamer.

Wurde halt immer mehr und irgendwann hat es gereicht… war nicht wirklich geplant. Ich hatte das richtige Gefühl für das richtige Spiel zur richtigen Zeit und die Motivation, mein Vorhaben durchzuziehen.

Den Killer-Instinkt sozusagen. Mit diesen Tipps habt Ihr nun alles an der Hand, um selbst Streamer zu werden. Ihr braucht nun nur noch die Motivation und den Mut, einfach anzufangen!

Streamer zu werden ist keine Kunst. Für mich hat ein Streamer im Leben nicht erreicht nur weil er K abo hat oder so. Abo ist nur eine Zahl die irgendwann mal vergeht.

Nicht weil ich irgendetwas gegen das streamen oder Streamer hätte. Nein, für mich wäre das eben nur einfach nichts. Der enorme Aufwand und Stress den es bedeuten wäre es für mich einfach nicht wert.

Zocken ist für mich ein Hobby zum abschalten und das soll es auch bleiben. Immer ein festes Einkommen etc. Als Streamer muss man sich dann den ganzen Tag um sein Programm kümmern.

Planen wie man die Reichweite hält oder sogar erweitert. Man muss vllt sogar eine Art Rolle spielen um sich von der Masse abzuheben und so weiter.

Nein danke, da verzichte ich dann doch lieber. Da wäre so ein Beruf der auf eine Community angewiesen ist nicht mein Ding. Schöner Artikel.

Find ich gut. Besonders da ich mich in letzter Zeit selber sehr intensiv mit dem Thema Streaming beschäftige.

Was mir ziemlich schnell aufgefallen ist dass man beim streamen über eine Konsole ohne zusätzliche Hardware ziemlich aufgeschmissen ist.

Wenn ich rein über die PS4 streame fehlen leider viele Features. Gewerbeanmeldung, wie hoch sind die eigenen monatlichen Fixkosten, was will man streamen, warum sollten die Zuschauer mir Geld spenden, wie hoch sind die eigenen finanziellen Rücklagen wie lange hält man eine katastrophale Durststrecke durch , wie erlangt man schnell Bekanntheitsgrad wenn mich keiner kennt wird man schwerlich gefunden usw.

Der Artikel stellt zwar schöne Fragen an gestandene Streamer — jedoch sollte sich ein evtl. Vielleicht überlegt ihr euch das mit dem Forum für nochmal.

Naja Schrott nun nicht, der Preis ist allerdings echt krass. Beim Rechnerbasteln kommen Sparfüchse fast immer günstiger weg aber da muss man schon bissel Ahnung mitbringen oder jemanden haben der sich auskennt.

Händler machen ja mittlerweile ne üble Wissenschaft draus was gut ist und was nicht. Wer mit dem Streaming anfangen will kann sich auch einfach ne Konsole kaufen, eine Ps4, ne Switch oder ne XOne reicht auch als Hardwareeinstieg.

Es ist klar, dass du als Selbstbauer einen besseren Preis bekommst. Ansonsten, wenn ich mir den Markt der Komplett-PCs ohne Angebot anschaue und alle Komponenten vergleiche, sind wir vorne gut dabei.

Und wo ist das bitte Schrott? Ich hab den Post gelöscht, weil er Off-Topic ist. Es soll hier um Twitch gehen und nicht um Selbstbau-PCs.

Respektier das bitte. Gelöschte Postings einfach noch mal posten, geht gar nicht und führt zu einem Bann. Wenn du denkst, die Moderation gilt für dich nicht, dann geh bitte in ein Forum, wo man nicht moderiert.

Nicht Selbstbau-PCs. Im Handwerk sind übrigens massenhaft Lehrstellen frei. Es sind aber andere Anforderungen. Man weiss danach sogar mit Werkzeug umzugehen.

Kann hilfreich sein und schützt vor blöden Sprüchen. Nur ein Tipp. Kommt kaum Geld rein Donations, Loots, Werbung usw.

Hat man als Streamer zu viele junge Zuschauer die kaum Geld haben , dann steht man ebenso recht schnell bedröppelt da — wichtig ist eine feste Donater-Base!

Auch hängt man als Streamer am Tropf der Spiele-Industrie — floppt ein Game, dann muss man umschwenken können — und immer nur Games zu streamen ist ebenso nicht das gelbe vom Ei.

Twitch ist ein hartes Pflaster — auch wenn der Schein auf Twitch ab und an trügt — viele Streamer können vom Streaming alleine nicht immer leben — und — viele Streamer sind nicht mal in der Lage die monatlichen Fixkosten zu decken.

Wer also Streaming betreiben will, der braucht nicht nur Nerven, sondern auch finanzielle Rücklagen — und eine minimale Aufbauzeit von Monaten.

Hobby hin Hobby her — ein Streamer ist selbstständig. OK ich schalte meine PS4 ein und fange an zu streamen, bin ich jetzt selbständiger?

Verstehst du worauf ich hinaus will? Sobald man Einnahmen via Streaming generiert muss ein Gewerbe angemeldet werden — sicherlich gilt dies wie schon erwähnt nicht für Non-Profit Streams.

Nichtsdestotrotz — die Meinungen zwischen mir und Ihnen sind unterschiedlich — daran wird sich nichts ändern. Geht hier aber nicht um den Hobby Streamer sondern um den Streamer der Erfolgreich sein möchte und Geld verdienen will….

Abends schaue ich aber auch gerne anderen Videospiel-Streamern zu. Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um Uhr frisch in deinem Postfach.

Bitte nochmal ausführlich zu dem Thema recherchieren und nicht ganz so kapitalistisch und verkaufsorientiert berichten.

Hallo, dieser Beitrag beschreibt ein Beispiel-Setup mit minimalen Anforderungen. Es geht um einen möglichen Schnelleinstieg in das eigene Streaming, worauf wir im Vorspann hinweisen.

Der Beitrag ist keine komplette Marktübersicht. Deine Anregungen nehmen wir aber gerne auf, um das Thema, wenn möglich, bei Zeiten zu erweitern.

Kommt er damit zu Twitch, Youtube or whatever service im Internet? Dann könnte man auch direkt nach SDI verlangen — bringt nur nicht viel in dem Szenario.

Dann könnte man auch direkt noch nach content-abhängiger Optimierung der Quantisierungssettings oder etwas über intra-refresh zur Vermeidung von Peaks verlangen..

Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Wir freuen uns über deine Meinung. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte nehmen Sie Kenntnis von unserer Datenschutzerklärung. Wie gefällt Dir dieser Beitrag? Bewertung wird geladen …. Nichts mehr verpassen!

Newsletter abonnieren RSS-Feed abonnieren. Kay Nordenbrock Ähnliche Beiträge. Die Unterschiede zwischen beiden Modell [ Wir haben sie getestet.

Schreibe einen Kommentar Antwort abbrechen Hinterlasse hier deinen persönlichen Kommentar. Mehr Infos. Martin Maciej , YouTube Facts. Webapp-Reihe: YouTube.

Hersteller: Google. Genres: Multimedia , Video Player. Download Download. Bilderstrecke starten 11 Bilder. Bilderstrecke starten 18 Bilder.

Werbung für erfolgreiche YouTuber - vielleicht schon bald mit eurem Bild? Video-Thumbnails bei LeFloid. Ist der Artikel hilfreich?

Ja Nein. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Weiterhin können die Zuschauer dem Streamer auch Geld spenden sogenannte Donations. Was glaubst du, wie wird man Pro-Gamer? Es Beste Spielothek in Lebenbrunn aber reine Übungssache. War einer der besten Spieler in Duel Zahlungsquelle Paypal Champions, was ein ziemlich kleines Game war. Ihr könnt euren Kanal optisch aufwerten, indem ihr Overlay-Templates benutzt. Neben Method Erfahrungen Uploadgeschwindigkeit ist auch die Leistungsfähigkeit eures Computers notwendig. Nun wollen wir etwas näher darauf eingehen, welche Möglichkeiten ihr zur technischen und optischen Verbesserung eures Streams nutzen könnt. Bei vielen Streaming-Plattformen ist Produktplatzierung nicht erlaubt, wird aber geduldet. Was waren deine ersten PC- und Online-Spiele? Instagram 0,3 Mio. Eher ein Prozess, der mich dazu brachte. Technische Voraussetzungen Um überhaupt starten zu können, brauchst du einen leistungsstarken PC, der stark Deutschland Frankreich Gestern ist, dein Spiel auszuführen UND gleichzeitig den Stream zu übertragen. Sobald man Einnahmen via Streaming generiert muss ein Gewerbe angemeldet werden — sicherlich gilt dies wie schon erwähnt nicht für Non-Profit Streams. Im Interview spricht er über Chancen und Mythen des Streamer-Daseins. Chris, du spielst League of Legends und streamst live bei Twitch. Wie hast du. Du möchtest Streamer werden? Dann bist du hier genau richtig! Unter dem folgenden Trailer findest du einen umfangreichen Guide bzw. ein Twitch Streaming. YouTuber und Streamer Venicraft liefert euch das Basiswissen, um mit etwas Glück ein erfolgreicher Live-Streamer zu werden. Viele Gamer. Dein Hobby zum Beruf machen? Fürs Zocken, Musizieren, Malen, Basteln etc. bezahlt werden? Klingt für viele nach fernem Wunschdenken, für Streamer ist es​. Sie leben den Traum aller Gamer und machen ihr Hobby zum Beruf: Streamer spielen live für tausende Zuschauer und werden mittlerweile angesehen wie? Streamer Werden Ich frage https://epsxeapkdl.co/online-casino-city/pokal-dortmund-bremen.php lieber nicht nach, was du damit spielen UND zusätzlich streamen würdest. YouTube 22,8 Mio. Twitch ist ein hartes Pflaster — auch wenn der Schein auf Twitch ab und an trügt — viele Streamer Parship Nachrichten vom Streaming this web page nicht immer leben — und — viele Streamer sind nicht mal in der Lage die monatlichen Fixkosten zu decken. Natürlich, ist toll wenn man besseres Equipment hat ich mag meine 20 GB Arbeisspeicher usw. Ihr könnt die Qualität eures Streams erhöhen, wenn ihr Gäste einladet Pompeii diese über die sozialen Medien auch ihre eigene Community mitbringen. Die Software ist Deutsch Football und leistet gute Dienste. Viele Streamer können mittlerweile vom Streaming leben und einige sogar ganz gut. Professionelle Streamer haben meist ein kleines Studio oder einen einzelnen Raum zum Streamen und verwenden einen Streaming-PC, einen PC oder eine Konsole zum Spielen und oft mehrere Kameras, zwischen denen sie hin- und herschalten können. Wenn ihr bereits entsprechende Hardware besitzt ist Streamer Werden gut, aber keine Grundvoraussetzung. Einfach auf twitch.

Sollte euer Upload zu langsam sein, können die Daten von eurem PC nicht schnell genug in den Stream geladen werden und es entstehen kurze Verzögerungen und Standbilder bei den Zuschauern, auch Lags genannt.

Von der Konsole zu streamen, ist sogar noch einfacher als mit einem PC-Setup. Mit der Xbox One braucht ihr nur die kostenlose Twitch-App und schon kann es losgehen!

Mit diesen Optionen ist es zwar nicht möglich den Stream so anzupassen, wie es auf dem PC der Fall ist. Dennoch ist es eine gute Möglichkeit für alle, die das Streamen einmal ausprobieren wollen.

Eine andere Option Konsolenspiele zu streamen ist mithilfe eines PCs. Das gibt euch die Möglichkeit von jeder Konsole eurer Wahl zu streamen und ihr könnt euren Stream individuell gestalten, wie es auch vom PC aus der Fall ist.

Als Streamer ist es wichtig, dass eure Zuschauer euch einwandfrei verstehen, wenn ihr mit ihnen reden wollt. Darum ist ein gutes Mikrofon ein wichtiger Bestandteil eures Hardware-Setups.

Ihr könnt selbstverständlich auch mit einem Headset-Mikrofon arbeiten, aber dadurch müsstet ihr Abstriche in der Soundqualität machen.

Ein solides Mikrofon kostet nicht die Welt und verbessert die Qualität des Streams ungemein. Die meisten erfolgreichen Streamer nutzen eine Kamera damit die Zuschauer sehen können wie er oder sie auf bestimmte Situationen reagiert.

Das Bild ist ein wichtiger Bestandteil der Kommunikation zwischen Streamer und Zuschauer und sollte nicht unterschätzt werden.

Um eure hübschen Gesichter im Internet zu zeigen, bedarf es deshalb einer guten Kamera. Die Logitech Brio eignet sich bestens zum streamen.

Auch hier gibt es Optionen für jeden Geldbeutel, mit denen ihr die volle Klangqualität erleben könnt. Beide Optionen sind legitim, darum müsst ihr euch entscheiden, welche Software besser zu euch passt.

Um euch dies Entscheidung zu erleichtern, werde ich euch erklären was die beiden Programme ausmacht.

Allerdings ist die Bedienung nicht sehr einsteigerfreundlich und es verlangt selbst Software-Experten ein wenig Eingewöhnungszeit ab.

Habt ihr diese Hürde aber gemeistert, steht der individuellen Anpassung eures Streams nichts mehr im Wege. Ihr solltet also kaum Minderung der Performance durch das Programm erwarten.

OBS bietet umfangreiche Möglichkeiten für Streamer und ist zudem kostenlos. XSplit ist eine kostenpflichtige Streaming-Software und bietet alles was ihr braucht, um euren Stream in die Gänge zu bringen.

Dabei ist XSplit benutzerfreundlich und intuitiv bedienbar. Grundkenntnisse mit der Technik werden natürlich vorausgesetzt.

Durch den fehlenden Support von Plugins ist XSplit leider wenig flexibel in der Gestaltung des Streams und ihr müsst vorlieb nehmen mit den Optionen, die das Programm bietet.

Wenn ihr gerade erst mit dem Streamen anfangt oder es vielleicht auch erst einmal ausprobieren wollt, muss es nicht gleich die teuerste Hardware sein.

Allerdings solltet ihr trotzdem eine annehmbare Qualität in Bild und Ton erreichen, damit die Zuschauer nicht direkt abgeschreckt werden.

Wichtig ist, dass ihr die richtige Balance zwischen Qualität und Kosten findet, um den Stream ans Laufen zu bringen.

Upgraden könnt ihr immer noch, sobald ihr eure ersten Twitch-Millionen eingefahren habt! Abends schaue ich aber auch gerne anderen Videospiel-Streamern zu.

Bleib immer auf dem neuesten Stand mit unserem Newsletter! Täglich um Uhr frisch in deinem Postfach.

Bitte nochmal ausführlich zu dem Thema recherchieren und nicht ganz so kapitalistisch und verkaufsorientiert berichten.

Hallo, dieser Beitrag beschreibt ein Beispiel-Setup mit minimalen Anforderungen. Es geht um einen möglichen Schnelleinstieg in das eigene Streaming, worauf wir im Vorspann hinweisen.

Wollt ihr doch noch einmal euren Account-Namen ändern , folgt einfach dem Link. Jeder Nutzer, der ein Twitch-Konto hat, kann auch einen eigenen Kanal erstellen und von dort aus sein eigenes Gameplay für die Öffentlichkeit übertragen bzw.

Was ihr allerdings benötigt, wenn ihr am PC streamen möchtet, ist eine Streaming-Software. Wir würden euch OBS empfehlen. Die Software ist kostenlos und leistet gute Dienste.

Unsere Bilderstrecke zeigt euch, was euch blühen kann, wenn ihr den Durchbruch schafft:. Über den Reiter "Stream-Schlüssel könnt ihr euch den Key anzeigen lassen.

Diesen benötigt ihr für OBS. Ladet euch nun OBS oder eine vergleichbare Software zum Streamen herunter , falls ihr das noch nicht getan habt.

Geht nun dort in die Broadcast-Einstellungen. Fügt hier den eben kopierten Stream-Key in das entsprechende Feld ein und schon kann es losgehen.

Er fungiert quasi wie ein Passwort. Seid aber vorsichtig und gebt ihn nicht weiter, denn jeder, der euren Stream-Key hat, kann dann auch über euren Twitch-Account streamen.

Im Grunde könnt ihr euch die Frage in der Überschrift vermutlich schon selbst beantworten. Was mögt ihr denn an Streamern besonders gern?

Natürlich ist es der Traum vieler, sich beim Streamen auf Twitch mühelos einen Nebenverdienst einzuheimsen. Doch dafür braucht ihr erst einmal ein paar zahlungswillige Zuschauer und das wiederum bedeutet, dass ihr irgendwie auf euch aufmerksam machen müsst.

Erfolgreiche Streamer sind besonders. Sie haben etwas an sich, dass andere anzieht. Das ist kurzum: Persönlichkeit. Eine solche hat man einfach, man bekommt sie nicht, indem man sich verstellt.

Entweder redet ihr eben sehr viel, ihr seid lustig, ein wenig verrückt oder ihr strahlt eben viel Ruhe aus und schafft euch somit einen Zuschauerstamm.

Das kann aber auch klappen, wenn ihr einfach richtig gut in dem seid, was ihr macht. Doch vergesst nicht, dass auch viel Glück dazu gehört.

Manchmal ist es einfach das richtige Spiel, zur richtigen Zeit, ihr könnt das eigentlich kaum beeinflussen. Hier gibt es natürlich schon Twitcher, die sehr gefragt und beliebt sind.

Die Zuschauer wollen gut unterhalten werden , also solltet ihr Strategien entwickeln, dies auch zu tun. Zudem ist es immer gut, die Zuschauer i n das Geschehen einzubinden.

Habt also auch den Chat immer im Auge und reagiert auf das Geschriebene. Es kommt nämlich eher weniger darauf an, wie lange ihr streamt, sondern wie oft man euch sehen kann.

Denn nur so könnt ihr einen stetig zuschauenden Stamm an Usern aufbauen. Darüber hinaus sollen sie euch ja auch nicht so schnell wieder aus ihrem Gedächtnis streichen.

Welche Magie haben erfolgreiche Streamer auf Twitch also an sich? Dafür gibt es leider kein Geheimrezept.

Packt es einfach an. Wagt den Schritt und streamt. Aber noch wichtiger ist eins: Lasst euch nicht entmutigen.

Die ersten Monate werden sehr hart sein. Euch wird vermutlich erst einmal niemand, dann ein oder zwei User zuschauen und ganz, ganz langsam werden es ein paar mehr.

Andersherum sollte das aber genauso sein. Ihr müsst euch weder von einem Zuschauer beschimpfen , noch zu irgendetwas zwingen lassen.

Habt ihr die Follower beeindrucken können, dann freut ihr euch bestimmt so doll, wie er hier! Doch auch sie haben mal klein angefangen.

Ihr solltet also auf gar keinen Fall euren Job kündigen und felsenfest davon ausgehen, dass ihr nun ein reicher Twitch-Streamer werdet.

Dies ist eigentlich sogar ziemlich unwahrscheinlich. Lasst es also langsam angehen und probiert diese Tätigkeit erst einmal aus.

Streamer Werden

3 comments

  1. Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach lassen Sie den Fehler zu. Geben Sie wir werden es besprechen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *